endloser Sommer

Gestern probten wir noch einmal an der Dreisam. Bestes Wetter, Spaziergängerinnen und Joggerinnen blieben für ein paar Stücke, hörten zu und gingen wieder. Ein Schlagzeuger sprach uns an, er möchte mit uns spielen. Der Sänger einer Band, in der ich auch mitspiele, kam zufällig vorbei und „beschwerte“ sich, dass ich nichts gesagt hätte. Nun, wir entschieden am Dienstag, dass wir nochmals draußen proben.
Unser letztes Stück war „Summertime“, wahrscheinlich ist der Sommer jetzt wirklich vorbei. Und damit die Zeit des Probens am Bach. Am 30. November spielen wir im La Corona in Littenweiler – da könnt ihr uns wieder hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.