Sommerabend an der Dreisam

letzter Frühlingsabend


Am Mittwoch verlegten wir unsere Probe an die Dreisam. Einfach so, umsonst und draußen. Das Wetter war traumhaft, hinter uns gluckerte der Bach und die Leute am Ufer haben sich gefreut.
Bei Ruths Bass war der Stecker vom Tonabnehmer kaputt gegangen, deswegen spielte sie ohne Verstärker. Baschi führte seine neue Kapp aus. Passt gut zum Akkordeon.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.